Flower Power – Weniger Flower, mehr Power!

Gestern Abend haben wir noch ein Nachtspiel gemacht. In diesem mussten, wir mit Taschenlampe und einem Knicklicht-Armband ausgestattet, andere Teilnehmer erkennen, finden und sie unserem Teamleiter mitteilen.

Nach dem heutigen Frühstück sind wir in Richtung Greven aufgebrochen, um in die Kirche zu gehen. Wieder auf dem Zeltplatz angekommen, konnten wir direkt zum Mittagessen durchstarten, was wieder einmal sehr lecker war. Nach einer kurzen Mittagspause spielten wir dann Capture The Flag weiter, welches wir ja gestern schon vorbereitet hatten, aber dann aufgrund des schlechten Wetters abbrechen mussten.

Leider war die Gruppe um den Anführer Tim wie erwartet nicht zu besiegen! Strategisch ist gegen ihn einfach kein Kraut gewachsen und er hat seine Mannschaft bis in die Haarspitzen motiviert ? (gez. Tim Frentrup).

Den Rest des Tages haben wir nun noch Freizeit und können uns ein wenig vom sehr anstrengenden Capture the Flag ausruhen! Vielleicht werden wir ja heute Nacht in der Wimpelverteidigung erneut auf die Probe gestellt – wer weiß. Wir sind vorbereitet!

<a href="https://lh6.ggpht lisinopril 10 mg.com/-dGKmEcaCNrg/UfVazuu-dZI/AAAAAAABCUI/hno9phD3iAo/s0/IMG_2787.JPG” link=”https://picasaweb.google.com/102678738988032338890/Zeltlager2013DerKatholischenJugendRiemslohInHuttrup#5905726331131164050″ title=”” class=”thickbox” rel=”post-188″ data-size=”x”>IMG_2787.JPG IMG_2722.JPG IMG_2740.JPG IMG_1664.JPG IMG_1654.JPG IMG_1651.JPG 20130728_164408.jpg IMG_2758.JPG IMG_2756.JPG IMG_2753.JPG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.